Das Geburtshoroskop, auch Radix genannt, begleitet uns ein Leben lang.
Es ist ein Abbild des Sternenhimmels zum Zeitpunkt der Geburt, bezogen auf den Geburtsort.

Wie funktioniert Astrologie?

Im Unterschied zur sogenannten Zuckerwürfel-Astrologie, (die so heißt, weil früher häufig auf Zuckerwürfel-Verpackungen Sternzeichenbeschreibungen standen), werden bei der Horoskop-Interpretation alle Sternenkonstellationen und Winkelverbindungen mit einbezogen.

Das ist natürlich immer noch kein Grund zur Annahme, man könne über das Radix Erkenntnisse über sich selbst, sein Leben oder gar über bestimmte Ereignisse erlangen.

Und dennoch, die Erfahrung lehrt uns etwas anderes!

Erfahrungslehre Astrologie

Über viele tausende von Jahren wurden Beobachtungen am Himmel gemacht und in Bezug gestellt zum aktuellen Zeitgeschehen. Man spricht dann von Auslösungen.

Es scheint sich zu bewahrheiten, dass über bestimmte, immer wiederkehrende Ereignisse, Rückschlüsse auf das eigene Leben gezogen werden können.

Und das Ganze geht noch weiter. Sogar Veranlagungen, Neigungen und Vorlieben zeigen sich anscheinend im Geburtshoroskop.

Zeitreise Astrologie

Es ist davon auszugehen, dass Sie ein anderer Mensch sind, als noch vor 20 Jahren.
Sie haben sich entwickelt, Erfahrungen gemacht. Ihr Geburtshoroskop ist aber immer noch das Selbe.

Wie kann das sein? Und jetzt wird es spannend!

Die psychologische Astrologie beschreibt unterschiedliche Möglichkeiten den jeweiligen Planeten in Entfaltung zu bringen.

So kann es sein, dass das gleiche Horoskop von zwei Menschen auf völlig unterschiedliche Art gelebt wird.

Mehrwert Astrologie

In meinen Beratungen habe ich keine vorgefertigten Antworten parat, wie sie in ausgedruckten Horoskop-Vordrucken als Textbausteine erhältlich sind.

Die wichtigste Frage, die ich stelle ist: „Wie lebst du das?“, „Wie geht es dir mit dieser Konstellation in deinem Geburtshoroskop?“ Eine sinnvolle astrologische Beratung lebt von Interaktion. Der Austausch zwischen Astrologe und Klienten kann Aufschluss bringen über gestellte Fragen.

Dabei sind feines Gespür und Menschenkenntnis von Seiten des Astrologen Voraussetzung für eine erkenntnisreiche und gewinnbringende Beratung.

Zurück zur Ausgangsfrage

Wie funktioniert Astrologie?

Die Beantwortung bleibt letztendlich ein Rätsel, wie so vieles zwischen Himmel und Erde mit dem menschlichen Verstand nicht erklärbar ist.

In jedem Fall lohnt es sich, den Blick in das eigene Horoskop zu riskieren und so vielleicht ein neues Bewusstsein für die eigenen Lebensthemen zu entwickeln.

Und schon so mancher hatte während einer astrologischen Sitzung ein Aha-Erlebnis!

 

Neugierig geworden? Kontaktieren Sie mich für ein kostenloses Erstgepräch!

Sie haben Fragen?

Sie möchten mich kennenlernen? Buchen Sie ein kostenloses Erstgespräch