Basistherapie

 

Wir Menschen leben in biologischen Rhythmen.
Ein Ungleichgewicht dieser biologischen Rhythmen ist häufig Ursache von Erkrankungen.

Auslöser dieses Ungleichgewichts kann zum einen ein nicht „artgerechter Lifestyle“,
also eine uns Menschen nicht zuträgliche Lebensweise sein.

Zum anderen bringt aber auch jeder Mensch einen „genetischen Rucksack“ mit,
der uns auffordert, achtsam mit unseren körperlichen „Schwachstellen“ umzugehen.

 

 

Zu den natürlichen Rhythmen zählen:

– Schlaf-Wach-Rhythmus
– Rhythmus der Mahlzeiten
– Rhythmus der Jahreszeiten

 

 

 

Störungen dieser Rhythmen sind unter anderem bei folgenden Symptomen erkennbar:

 

– Herzrhythmusstörungen
– Verdauungsbeschwerden
– Zyklusstörungen
– Stoffwechselerkrankungen
– Infektanfälligkeit
– Erschöpfung
– psychische Belastung
– Krebserkrankungen

 

 

Wir leben in herausfordernden Zeiten!
Viele Patienten benötigen parallel, oder vor der eigentlichen Therapie,
eine Aufbautherapie, die die Organe bei ihren Aufgaben unterstützt
und die Psyche stabilisiert.

Dies geschieht in meiner Praxis in den meisten Fällen mit Hilfe pflanzlicher Tinkturen.
Nach einem ausführlichen Anamnese-Gespräch erhalten Sie einen Einnahmeplan für
zu Hause, der in regelmäßigen Abständen von mir überprüft und gegebenenfalls
auf Ihre Bedürfnisse angepasst wird!